1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Spielmobil Hilden, Termine

HIlden : Spielmobild startet ins zweite Halbjahr

Das Hildener Spielmobil startet in das zweite Halbjahr. In dieser Woche gibt es noch zwei Termine, bevor ein prall gefüllter Terminkalender im September folgt.

Seinen ersten Einsatz nach der Sommerpause hat das städtische Spielmobil am Dienstag, 28.August, an der Wilhelm-Hüls-Grundschule, Augustastraße 29. Zwei Tage später, am Donnerstag, dem 30.08.2018, geht es zum Jugendtreff SPE Mühle-Ost auf das Allwetterspielfeld am Frans-Hals-Weg 2a. Es folgt ein rappelvoller September mit neun Terminen unter der Woche.

Außerdem ist das Spielmobil im September bei zwei Sonderveranstaltungen zu Gast: Beim Hildanuslauf am 16. September auf der Bezirkssportanlage Am Bandsbusch feiert das Spielmobil von 11 bis 15Uhr schon einmal den Weltkindertag vor. Eine Woche später, am 23. September, ist das Team der Jugendförderung von 10 bis 17 Uhr beim Herzlauf auf dem Gelände des Waldbades an der Elberfelder Straße 173 im Einsatz.

Anlässlich des Weltkindertages am 20. September veranstaltet das Spielmobil zusammen mit mehreren sozialen Einrichtungen von 15 bis 19 Uhr ein großes Fest an der Gemeinschaftsgrundschule Im Kalstert.

Neben dem umfangreichen und attraktiven Spielangebot erhalten große und kleine Gäste kostenlos Wasser, Tee und Kaffee. Eingeladen sind bei allen Veranstaltungen Kinder und deren Eltern. Mike Dörflinger, städtischer Spielmobil-Beauftragter vom Amt für Jugend, Schule und Sport, freut sich „auf eine tolle zweite Saisonhälfte mit hoffentlich noch vielen schönen Sonnentagen!“

  • Hilden : Spielmobil: Endspurt vor der Sommerpause
  • Hilden : Erfolgreich durchs zweite Halbjahr
  • Langenfeld : Erfolgreich durchs zweite Halbjahr

Wer die Spielplätze sucht, auf denen die Spielmobil-Einsätze stattfinden, erhält alle Informationen auf der Homepage der Stadt Hilden oder unter www.hilden.de/spielplätze. Dort sind alle städtischen Spielflächen mit Luftaufnahmen, Straßenkarten, Bildern und sämtlichen Informationen sowie Beschreibungen aufgelistet. Auch Bewertungen der Spielflächen können dort hinterlassen werden.

Im Familienportal HiKE (www.hilden.de/familienportal) können alle Haltestellen des Spielmobils abgerufen werden.