1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Sparkasse sperrt Bereich vor Hildener Hauptfiliale

Hilden : Sparkasse sperrt Bereich vor Hauptfiliale

Hintergrund ist die Absenkung einer Decke der Fassade.

Seit ein paar Tagen stehen Absperrungen vor der Hauptfiliale der Sparkasse Hilden-Ratingen-Velbert an der Mittelstraße. Wer nach oben schaut, sieht den Grund dafür: Teile der Fassade scheinen sich gelöst zu haben.

„Es gibt eine Absenkung im Deckenbereich“, bestätigt Sparkassen-Sprecher Holger Kleine. Spezialisten suchen momentan noch nach der Ursache. „Die Absperrung des Bereiches erfolgt in enger Absprache mit dem Hildener Ordnungsamt“, so Kleine weiter.

Die Sparkasse wird die Fassade nun reparieren lassen. „Der Betrieb in der Hauptfiliale wird von der Absperrung nicht beeinträchtigt“, erklärt Sparkassen-Sprecher Kleine.

Die Sparkasse HRV hat das Gebäude an der Mittelstraße im Jahr 2011 bezogen. 110 Mitarbeiter arbeiten in dem 20 Millionen Euro teuren Gebäude, das neben der Bank auch eine Filiale des Textilunternehmens P&C beherbergt.