Hilden: Seniorendienste brauchen Mitarbeiter

Hilden: Seniorendienste brauchen Mitarbeiter

Zwischen dem 20. März und 26. Juni bieten die Gemeinnützigen Seniorendienste "Stadt Hilden" eine Fortbildungsreihe für an ehrenamtlicher Seniorenarbeit interessierte Mitbürger an. Die Veranstaltung läuft an sieben Terminen im Festsaal des Seniorenzentrums am Erikaweg 9. In der Fortbildung erlangen die Teilnehmer Kenntnisse über Erkrankungen im Alter, über Demenz und die Bedeutung der Biografien für die Betreuung und über Gesprächsführung in besonderen Situationen. Weitere Themen sind der Umgang mit Hilfsmitteln, wie Rollator oder Rollstuhl und die vielfältigen ehrenamtlichen Einsatzmöglichkeiten in der Hildener Senioreneinrichtung.

Information und Anmeldung bei: Ulrike Riemann unter Telefon 02103 890231, riemann@seniorenzentrum-stadt-hilden.de. Die Teilnahme ist kostenfrei.

(arue)