Haan: Segways stoßen zusammen - Mann schwer verletzt

Haan : Segways stoßen zusammen - Mann schwer verletzt

Auf dem Rückweg zur Verleihfirma in einem Haaner Industriegebiet stießen zwei Männer, die auf Segways unterwegs waren, zusammen. Ein Fahrer stürzte und erlitt schwere Verletzungen.

Zwei Moerser machten am Sonntag einen Segwayausflug in Haan und wollten die Fahrgeräte anschließend wieder bei der Verleihfirma in einem Haaner Industriegebiet an der Landstraße abgeben. Auf dem abschüssigen Firmengelände fuhren die Männer zunächst parallel.

Plötzlich fuhr der 55-Jährige einen Schlenker und stieß gegen den Segway des 34-Jährigen. Dabei verlor er die Kontrolle und stürzte. Er verletzte sich schwer am Bein und wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär aufgenommen wurde. Der zweite Fahrer blieb unverletzt.

(ots/EW/top)