Hilden : Science Fiction in 3D

Der Kunstraum zeigt noch bis Sonntag, 12. Dezember 2021, eine Werkschau von kennedy+swan. Jetzt ist auch ein zweisprachiger Katolog mit 128 Seiten Informationen und Erläuterungen erschienen.

In der Ausstellung zeigen Bianca Kennedy und Felix Kraus, Zukunftsvisionen. Alle Bilder sind mit speziell produzierten 3D-Projektionen versehen, die das Bild lebendig werden lassen. Wie das Motiv der Tarotkarten, die via Tablet plötzlich durch den Raum schweben und sich neu formieren. Oder aus dem Bild, auf dem Badende in einer Wanne zu sehen sind, steigen plötzlich unzählige Wale auf, die mit der Fingerkuppe zum Tanzen gebracht werden können. Das Berliner Künstlerkollektiv beschäftigt sich mit der Zukunft der Evolution und ihren Auswirkungen auf Pflanzen, Tiere und Menschen. Diese Utopien sind von der Vormachtstellung des Menschen befreit und beleuchten ökologische Vorteile hybrider Lebensformen. Jetzt ist anlässlich der Ausstellung ein zweisprachiger Katalog erschienen, der auf 128 Seiten Informationen und Erläuterungen zur Ausstellung, den Künstlern und zu ihren Ideen präsentiert. Im Buch „Power Plants“ sind alle bisherigen Arbeitszyklen des Duos versammelt: Wie sieht die Welt in 1000 Jahren aus? Was passiert, wenn sich unser Körper der Evolution fügt und mit Pflanzen und Tieren vereint? Und was sagen die Insekten eigentlich zu der Idee, die Ernährung der Menschheit von ihren Proteinen abhängig zu machen? Das Künstler-Duo stellt Fragen, ohne moralische Antworten vorzugeben. Vielmehr darf man sich in ihre Gedankenwelt fallen und sein eigenes Bild entstehen lassen. Die zweisprachige klimaneutral produzierte, mit mineralöl- und kobaltfreien Druckfarben auf Pflanzenölbasis gedruckte Publikation (Deutsch und Englisch) erleichtert den Zugang zu den komplexen Narrativen mit zahlreichen Texten, einem Essay von Kimberly Bradley und einem Interview mit den Künstlern von Sandra Abend, Leiterin des Hildener Fabry-Museums und  im Kulturamt zuständig für Bildende Kunst. Verlag: SHIFT Books. ISBN 978-3-948174-60-6. Preis 15 Euro.

Die Ausstellung „Power Plants“ von „kennedy+swan“ ist bis Sonntag, 12. Dezember, im Kunstraum Gewerbepark-Süd (Hofstraße 64)  zu sehen. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, an Wochenenden und Feiertagen von 11 bis 16 Uhr.