Hilden: Schulentwicklung: Bürgeraktion will Nachbesserung

Hilden : Schulentwicklung: Bürgeraktion will Nachbesserung

Nach Monaten Arbeit an der Schulentwicklungsplanung für Grundschulen fordert die Bürgeraktion Nachbesserungen. Denn die im Papier gesetzten Eckpunkte und einschränkenden Rahmenbedingungen könnten mit geltenden Gesetzen kollidieren, meint Fraktionschef Ludger Reffgen.

"Wir brauchen unbedingte Rechtssicherheit für die Schulentwicklungsplanung. Im Zweifel müssen die Grundsätze für die vorgelegte Fortschreibung überarbeitet werden", fügt Sabine Kittel, für die BA im Schulausschuss, hinzu.

(-dts)