Hilden: Schützenparade vor der Ehrentribüne

Hilden : Schützenparade vor der Ehrentribüne

(-dts) Mit klingendem Spiel sorgten Musikgruppen zahlreicher Schützenvereine im Rahmen des Schützenfestes der St. Sebastianer Schützenbruderschaft Hilden für Unterhaltung in der Stadt. Vom Warringtonplatz aus zogen die Schützen zum historischen Rathaus an der Mittelstraße.

Vor der Ehrentribüne spielten sie für das Königspaar Richard und Ossila Prell, die Adjutanten Bernd und Roswita May sowie zahlreiche  Gäste auf. Das Heimatfest hatte Freitag begonnen. Im Festzelt gab es Partystimmung, Lichtpunkt-Schießen, Schützenball und am Sonntag Tanz. Ab 10 Uhr am Montag werden auf dem Schießstand an der Oststraße der neue König, Prinz, Schülerprinz und Bürgerkönig ermittelt. Um 15 Uhr steht die Proklamation der neuen Majestäten an und abends der Krönungsball im Zelt.