1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Sachbeschädigung an Autos in Hilden

Aus dem Polizeibericht : Unbekannte treten Spiegel von Autos ab

Ein oder mehrere bislang noch unbekannte Täter haben zwischen Dienstag, 23.40 Uhr und Mittwoch, 6.15 Uhr,   drei Autos an der Dagobertstraße in Hilden beschädigt, teilte die Kreispolizei Mettmann am Mittwoch mit.

Dabei traten die Täter bei allen drei hintereinander geparkten Fahrzeugen – ein blauer VW Golf, ein silberner Audi A3 und ein silberner BMW – den jeweils linken Außenspiegel ab und flohen anschließend in unbekannte Richtung. Die Polizei sucht Zeugen. Es entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von 600 Euro. Sachdienliche Hinweise dazu nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen.