Hilden: Radlerin stürzt und verletzt sich leicht: Straße gesperrt

Hilden: Radlerin stürzt und verletzt sich leicht: Straße gesperrt

Die Gerresheimer Straße musste gestern ab 10.40 kurzfristig gesperrt werden, der Verkehr wurde über die Beethovenstraße abgeleitet. Grund dafür war ein Unfall einer 45-jährigen Radlerin, an dem ansonsten niemand beteiligt war.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau auf dem Gehweg in Höhe der Hausnummer 193, als sie an ein Schild stieß und auf die Straße fiel. Sie wurde zwar nur leicht verletzt, das sei zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme aber nicht erkennbar gewesen, so eine Polizeisprecherin.

(gök)