Kreis Mettmann: Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut: Einbrecher gefasst

Kreis Mettmann: Polizei sucht Eigentümer von Diebesgut: Einbrecher gefasst

Die Polizei hatte am 12. Februar in Rommerskirchen (Rhein-Kreis Neuss) zwei Einbrecher festgenommen. Die beiden Verdächtigen, 39 und 47 Jahre alt, versuchten zu flüchten und leisteten bei ihrer Festnahme erheblichen Widerstand. Die Polizei fand Beutestücke und Einbruchswerkzeug bei den Tatverdächtigen. Ein Richter ordnete Untersuchungshaft an. Bei den Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf eine Wohnung in Düsseldorf. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten zahlreiche Beweisstücke sicherstellen, bei denen es sich wahrscheinlich um Diebesgut handelt.

Die mittlerweile bekannten Tatorte lagen in Düsseldorf, Ratingen, Pulheim, Erkrath, Neuss und Duisburg. Darüber hinaus befinden sich derzeit noch eine große Anzahl von Schmuck, Laptops, Handys bei der Polizei im Rhein-Kreis Neuss. Sie können unter rhein-kreis-neuss.polizei.nrw eingesehen werden (knapp 200 Bilder).

(cz)
Mehr von RP ONLINE