Hilden: Plätze frei bei Reise in die Partnerstadt Nové Mesto

Hilden: Plätze frei bei Reise in die Partnerstadt Nové Mesto

Eine einwöchige Reise in die tschechische Partnerstadt Nové Mesto nad Metuji bieten die Arbeiterwohlfahrt Hilden, der VdK und die Mudersbach Stiftung vom 4. bis 11. September an.

Das vielseitige Programm sieht unter anderem eine Fahrt zur Schneekoppe, einen Besuch von Königgrätz und zum Abschluss einen Rundflug über Nové Mesto vor. Die Fahrt wird geleitet vom früheren Bürgermeister Horst Thiele. Teilnehmer zahlen 560 Euro pro Person. Die Mudersbach Stiftung gewährt Hildenern mit kleinem Einkommen einen Zuschuss bis zu 400 Euro. Auskünfte dazu gibt Horst Thiele unter Telefon 02103 21243. Anmeldungen zur Fahrt nimmt das Josef-Kremer- Haus, Schulstraße 35, entgegen.

(-dts)