Der Hildener Peter Janke hat ein neues Buch geschrieben Garten neu gedacht: nachhaltig und stilbewusst

Hilden · Der Klima-Wandel macht auch vor dem eigenen Garten nicht halt. Wie gehe ich mit dem zunehmend wärmeren Klima um? Das fragen sich viele Gartenfreunde. Peter Janke aus Hilden gibt Antworten.

 Peter Janke hat den „Hortus“ in Hilden und ist Gartendesigner und Autor.

Peter Janke hat den „Hortus“ in Hilden und ist Gartendesigner und Autor.

Foto: Justyna Schwertner/BeckerJoestVolkVerlag

Der Klima-Wandel macht auch vor dem eigenen Garten nicht halt. Wie gehe ich mit dem zunehmend wärmeren Klima um? Das fragen sich viele Gartenfreunde. Und: Kann ich mehr für das Überleben von Insekten tun? Was ist, wenn das Grundwasser weiter sinkt oder Wasser knapp wird? Wie pflege ich meinen Garten so, dass ich es überhaupt noch bewerkstelligen kann, auch wenn ich älter werde? Wird mein Garten, so wie er ist, schön bleiben, wenn er sich weiterentwickelt? Und wie soll man all die vielen komplexen Veränderungsprozesse im Garten beurteilen, darauf reagieren und sich entsprechend vorbereiten? Da kommt das neue Buch des Hildener Gartendesigners und Autors  Peter Janke genau richtig: „Mein Garten im Wandel des Zeitgeistes und des Klimas“. Ein Ratgeber für alle, die ihren Garten nachhaltig und zukunftsfähig gestalten, aber dabei keine Kompromisse beim Design ihres Gartens machen möchten. In seinen Vorträgen, Publikationen und Führungen verdeutlicht der Autor schon seit Jahrzehnten, Lösungsansätze für ein Umdenken bei der Gartengestaltung – persönlich erarbeitet und praktisch erlebt am Wandel seines eigenen 14.000 Quadratmeter großen „Hortus“ an der Hochdahler Straße 350. Seine eigenen Gartenkonzepte überzeugen durch ganzjährige Ästhetik, pflegeleichte Anwendungen und ökologische Qualität: Ob standortgerechte Pflanzenauswahl, attraktive Pflanzenkombinationen oder Pflanzenpflege ohne zusätzliches Wasser und Dünger – wirklich jeder Gartenfan wird einiges von Peter Janke lernen können. Gekonnt in Szene gesetzt von Jürgen Becker, der den Garten über viele Jahre fotografisch begleitet hat, präsentiert der Pflanzenflüsterer in seinem Buch fundierte Lösungen zur zukunftssicheren Anpassung und Pflege des eigenen Grüns, die Monat für Monat in übersichtlichen Pflegeanleitungen zusammengefasst sind.