1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Papa-Zeit in der Stadtbücherei Hilden

Hilden : Ferienaktion: Papa-Zeit in der Stadtbücherei

Endlich wieder „Papa-Zeit“ – die Vorlese- und Erlebnisstunden nur für Papas, Opas und Kinder. Als Sommerferienaktion findet die Papa-Zeit am Samstag, 14. August, von 10.30 Uhr bis 12.30 Uhr in der Stadtbücherei Hilden, Nove-Mesto-Platz 3, statt.

Nach einer langen Pause kommt jetzt einiges wieder auf „Betriebstemperatur“, so auch das Gehirn. Denn wenn sich beide Hände bewegen, werden die kleinen Zellen zwischen den Ohren eingeschaltet. Oder anders ausgedrückt: „Wer täglich jongliert, der schaltet sein Gehirn ein.“ Aus diesem Grund werden die teilnehmenden Kinder im Alter von vier bis acht Jahren und deren Begleitpersonen Jonglierbälle basteln und anschließend mit Jongliertüchern, den selbstgebastelten Bällen und chinesischen Tellern jonglieren. Natürlich werden auch Geschichten rund um das Thema Zirkus vorgelesen.

Alle Aktion finden unter Anleitung von Christian Meyn-Schwarze statt. Meyn-Schwarze ist Gründer des Hildener Mitmachzirkus, der sich seit fast 25 Jahren mit Kindern und Erwachsenen „wie im Zirkus bewegt“. Die selbst gebastelten Bälle dürfen anschließend mit nach Hause genommen werden.

Um die Vater-Kind-Beziehung zu stärken, sollten die Mütter weder ihre Lieben hinbringen noch abholen, das Projekt sollte „frauenfrei“ sein. Alleinerziehende Mütter, die ihrem Kind die Teilnahme an einem „Vater-Kinder-Projekt“ ermöglichen wollen, fragen bitte einen Opa, einen Patenonkel, einen Nachbarn oder einen großen Freund, ob er das Kind begleiten kann.

  • Der „Mitmachzirkus Hilden“ gastiert am Donnerstag,
    Hilden : Hildener Sommer: Unterhaltung auf dem alten Markt
  • Hannelore Becker, ehrenamtliche Betreuerin in der
    Ausflug nach Lintorf : Kinder schnuppern Zirkus-Luft
  • Diese Kinder wollen hoch hinaus: Dominik
    Mitmachzirkus in Xanten : Nachwuchs macht sich fit für die Manege

Das Team der Stadtbücherei bittet um eine verbindliche Anmeldung an der Information in der ersten Etage ab Samstag, 31. Juli oder telefonisch unter 02103 72-301. Die Angebote sind kostenfrei, es gibt Platz für sechs Väter und deren Kinder. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen statt.

Die Papa-Zeit findet seit 2012 in der Stadtbücherei Hilden unter der Leitung von Christian Meyn-Schwarze statt. 2018 wurde die Papa-Zeit mit dem Deutschen Lesepreis in der Kategorie „Herausragendes individuelles Engagement“ ausgezeichnet – eine tolle Anerkennung für Chriistan Meyn-Schwarze und sein in Hilden entwickeltes Konzept, das den Kontakt von Kindern und Vätern stärkt.