Helfen in Hilden Osterhasen und Spielzeug für Kinder von Tafel-Kunden

Hilden · Mit Spenden versüßen die Rotarier in Hilden Kindern von Tafel-Kunden das Osterfest am kommenden Wochenende. Es gibt leckere Schokohasen und Spielsachen.

 Jürgen Wunderlich (Rotary Club) und Kajo Töller (Tafel) präsentieren die gespendeten Oster-Geschenke.

Jürgen Wunderlich (Rotary Club) und Kajo Töller (Tafel) präsentieren die gespendeten Oster-Geschenke.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Rund 200 Schokoosterhasen verteilen die Mitarbeiter der Tafel in den kommenden Tagen an bedürftige Familien. Der Rotary Club hatte in den vergangenen Wochen bei der Aktion „Ostern für alle“ Spenden gesammelt, unter anderem Geld und Spielsachen. Damit sorgen die Spender, die Mitarbeiter der Tafel und der Rotary Club bereits zum achten Mal dafür, dass auch Kinder bedürftiger Familien ein Geschenk zu Ostern erhalten.

„300 bis 400 Menschen haben in diesem Jahr etwas für Aktion gespendet“, erklärt Rotary-Sprecher Jürgen Wunderlich. Ein Spender habe beispielsweise 400 Schokoladenhasen zur Verfügung gestellt. Dank der Aktion werden nicht nur Hildener Kinder beschenkt, sondern auch Haaner und Erkrather. „100 Prozent der Spenden kommen auch bei den Menschen an, für die sie gedacht sind“, erklärt Wunderlich weiter.

Mehr als 300 Menschen nehmen momentan die Leistungen der Tafel an der Kirchhofstraße in Anspruch. Seit Februar steigt die Zahl stetig an. Aktuell versorgt die Tafel neben anderen etwa 180 Ukrainer, die vor dem Krieg geflohen sind. Darunter viele Kinder.

(tobi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort