Notfallbox für zwei Euro findet reißenden Absatz

Hilden : Notfallbox für zwei Euro findet reißenden Absatz

Das kleine Kästchen für den Fall der Fälle kommt gut an. Es sollte, im Kühlschrank aufbewahrt, medizinische Infos und wichtige Unterlagen unterhalten, damit Retter schnell helfen können. 1000 Boxen wurden auf Initiative des Hildener Lions Club, des Senioren- und des Behindertbeirats der Stadt in der ersten Auflage gefertigt.

Es sind kleine viereckige Dosen aus Metall, die im Ernstfall sehr hilfreich sind.

Sie enthalten alle wichtigen Informationen für Rettungskräfte,“ betonen Experten. Sie sind für zwei Euro Selbstkostenpreis bei den folgenden Adressen erhältlich: Seniorenbeirat, Am Rathaus 1, Behindertenbeirat, Topsweg 30, Josef-Kremer-Haus, Schulstraße 35, Robert-Gies-Haus, Clarenbachweg 7, Fabricius-Apotheke, Richrather Straße 84, Sanitätshaus Vital, Robert-Gies-Straße 2, Hospizbewegung Hilden, Hummelsterstraße 1.

Weitere Infos gibt es im Netz unter www.lions-hilden.de

Mehr von RP ONLINE