1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Musikschule Hilden erteilt wieder Einzelunterricht

Musikschule : Musikschule Hilden erteilt wieder Einzelunterricht

Die Musikschule Hilden darf für den Einzelunterricht wieder öffnen. Diese Chance möchte sie gerne nutzen. Deshalb hat sie ein Konzept erstellt, nach dem vor Ort die Abstandsregeln und Hygienebestimmungen eingehalten werden können.

Erster Öffnungstag ist Montag, 11. Mai. Ab dann wird der Unterricht abwechselnd online und in Präsenzveranstaltungen erfolgen. „Ich bin sehr froh, dass die persönliche Begegnung beim Musizieren und Musiklernen – wenn auch eingeschränkt – wieder möglich ist“, unterstreicht Musikschulleiterin Eva Dämmer. Damit sich nicht zu viele Personen gleichzeitig im Gebäude aufhalten und sich die Kontakte möglichst auf die zwischen Schüler und der jeweiligen Lehrkraft beschränken, wird an jedem Tag der ersten Unterrichtswoche nur die Hälfte der Lehrer im Gebäude, die andere Hälfte weiterhin online unterrichten. In der darauffolgenden Woche wechseln diese Gruppen. Darüber hinaus gelten im Gebäude bis auf Weiteres spezielle Regelungen, um Kontakte mit anderen auf dem Weg zum Unterrichtsraum und wieder nach draußen möglichst gering zu halten und die Hygienebestimmungen einhalten zu können. Entsprechende Aushänge am und im Gebäude sind zu beachten. ermine zum Beispiel für eine Beratung zur Anmeldung können mit dem Sekretariat (Tel. 02103 72-250) vereinbart werden.

(cis)