Hilden: Migrantenvereine erhalten 5360 Euro Einzelzuschüsse

Hilden: Migrantenvereine erhalten 5360 Euro Einzelzuschüsse

Die Migrantenvereine in Hilden können nach bestimmten Kriterien Einzelzuschüsse erhalten. 5360 Euro stehen für dieses Jahr zur Verfügung. Fünf Vereine hatten Anträge gestellt, vier nicht.

Der Integrationsrat hat jetzt mehrheitlich entschieden: Der Griechisch-Deutsche Freundeskreis Phila erhält 1300 Euro für Vorträge und einen Besuch im archäologischen Park Xanten. Der Jugoslawisch-Deutsche Kulturverein bekommt 1000 Euro für drei Kulturveranstaltungen. Das Islamisch-Marokkanische Kulturzentrum erhält 1100 Euro, die Türkisch-Islamische Gemeinde 650 Euro (jeweils für Fastenbrechen, offene Moschee).

Der Verein "Wir in Deutschland" 1310 Euro für ein Jubiläum sowie Familientheater-Veranstaltungen.

(cis)