Hilden/Haan: Michaela Noll lädt Mädchen zum Girls' Day ein

Hilden/Haan: Michaela Noll lädt Mädchen zum Girls' Day ein

Der alljährliche Mädchen-Zukunftstag, der so genannte Girls' Day, läuft in diesem Jahr am 26. April. Schülerinnen ab der 5. Klasse sind bundesweit dazu eingeladen, Unternehmen und Organisationen zu besuchen, um sich ein Bild über ihre künftigen beruflichen Möglichkeiten zu verschaffen.

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Michaela Noll lädt auch in diesem Jahr an diesem besonderen Tag wieder in ihr Wahlkreisbüro ein. "Hier kann man einen Einblick in die Arbeit einer Bundestagsabgeordneten und einen Einblick in den Tagesablauf gewinnen. In dieser Woche ist Sitzungswoche in Berlin, das Geschehen dort wird dann aus dem Büro in Mettmann mitverfolgt", erklärt Noll. "Gleichzeitig erfährt man auch, was an Arbeit im Wahlkreisbüro zu erledigen ist - ein buntes Programm", ergänzt sie.

Schülerinnen können sich bis zum 16. April im Bürgerbüro von Michaela Noll per E-Mail unter michaela.noll.wk@bundestag.de oder postalisch (Goethestraße 16, 40822 Mettmann) bewerben.

(arue)