Hilden: Malen und Basteln zieht ins Bürgerhaus

Hilden: Malen und Basteln zieht ins Bürgerhaus

Das Wetter wollte gestern einfach nicht mitspielen - dabei war beim Hildener Sommer Basteln und Malen auf dem Markt angesagt. Ins Wasser gefallen ist die Aktion aber nicht: Michaela Fröhling, Künstlerin und Dozentin der Jugendkunstschule, gab ihren Schützlingen stattdessen im Bürgerhaus an der Mittelstraße Tipps.

Die zehnjährige Franziska (Foto) hatte gestern Abend einige schöne Dekostücke gebastelt, die sie mit nach Hause nehmen durfte. Die Veranstaltungsreihe Hildener Sommer besteht seit vielen Jahren. Immer donnerstags ist während der Ferien Programm mit Musikbands und zum Mitmachen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE