1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Lions-Club Hilden​: Internationales Jugendcamp in der Stadt​

Lions-Club Hilden : Internationales Jugendcamp in der Stadt

Der Lions-Club wollte etwas für das interkulturelle Miteinander tun und hat das nach eigenen Angaben auch geschafft. So lief das Internationale Jugendcamp.

Endlich konnte diese schon seit vielen Jahren gepflegte und bei allen Beteiligten sehr beliebte Tradition fortgesetzt werden: 20 junge Menschen aus 10 Nationen im Alter zwischen 16 und 20 Jahren waren zu Gast bei den Hildener Lions. Mit großem Engagement organisierten und begleiteten die Lionsfreunde Präsident Christian Braun, Jo Beckedahl und Klaus Hesse ein kulturelles und sportliches Tagesprogramm. Das Neanderthal Museum und der Trampolinpark „High-Fly“ waren wieder Ziel für Spaß und Vergnügen. Die Hildener Lions freuen sich, einen aktuellen Beitrag für das Verständnis und Miteinander unterschiedlicher Kulturen geben zu können.

(RP)