1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

L85-Ausbau zwischen Solingen und Hilden

Hilden : L85-Ausbau zwischen Solingen und Hilden

Die Stadt Solingen baut die Landesstraße 85 Hildener Straße / Walder Straße von der S-Bahn-Station „Solingen-Vogelpark“ bis zur Teichstraße in Hilden aus.

Die teilweise auf Hildener Stadtgebiet liegenden Einmündungen der Grenzstraße und der Teichstraße werden dabei mit ausgebaut. Dies geschieht unter Kostenbeteiligung der Stadt Hilden (für die Gehwege) und von Straßen.NRW (für die Fahrbahn). Es ist vorgesehen, während der Arbeiten den Durchgangsverkehr von Hilden nach Solingen aufrecht zu erhalten. Der Abbiegeverkehr in die Grenzstraße von und nach Haan wird zeitweise umgeleitet. Vom Ausbau soll besonders der Fahrradverkehr profitieren. Auf Solinger Seite werden Fahrradspuren (Schutzstreifen) auf der Fahrbahn markiert. Auf Hildener Seite werden die für den Fahrradverkehr freigegebenen Gehwege erneuert und die Einmündungen mit fahrradfreundlichen Rampen ausgestattet. Eine den Radverkehr behindernde Straßenlaterne wurde bereits versetzt. Der Verkehrsfluss wird verbessert durch die Modernisierung der Ampelanlage und eine Aufweitung der Einmündung Grenzstraße.