1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Kreis Mettman weitet Öffnungszeiten von Corona-Testzentren aus​

Corona im Kreis Mettmann : Gesundheitsamt weitet Öffnungszeiten von Testzentren aus

Immer mehr Menschen infizieren sich in der Sommerwelle mit dem Coronavirus. Deshalb weitet das Kreisgesundheitsamt in Mettmann die Öffnungszeiten der Testzentren wieder aus.

Das Gesundheitsamt reagiert auf die steigenden Infektionszahlen: Wie Kreissprecherin Katharina Krause am Mittwoch erklärte, wird die Probeentnahmestelle des Kreises in Velbert, Friedrichstraße 79, nun auch wieder am Wochenende von 8.30 bis 16.30 Uhr öffnen.

Damit testen drei der vier PCR-Teststellen sieben Tage in der Woche. Die Öffnungszeiten sind: Haan (Kaiserstraße 10-14): Montag bis Freitag von 8.30 bis 16.30 Uhr; Langenfeld (Hauptstraße 70): Montag bis Sonntag 8.30 bis 16.30 Uhr; Ratingen (Halskestraße 5a): Montag bis Sonntag von 8.30 bis 16.30 Uhr; Velbert (Friedrichstraße 79): Montag bis Sonntag von 8.30 bis 16.30 Uhr.

An diesem Mittwoch, 6. Juli, gelten laut Gesundheitsamt fast 9470 Menschen im Kreis Mettmann als corona-infiziert. 145 Corona-Patienten liegen im Krankenhaus. Die Inzidenz steigt weiter.

Alle Informationen zu den PCR-Teststellen finden sich auf der Homepage des Kreises unter https://www.kreis-mettmann-corona.de.