Ärger um Stadtmarketing in Hilden : Stillstand bedeutet Rückschritt

Stadtmarketing-Geschäftsführer Volker Hillebrand muss am 2. Juli in der ersten Aufsichtsratssitzung nach der Kommunalwahl mit einem ganzen Sack voller bohrender Fragen rechnen. Die neuen Mitglieder haben offenbar andere und weitaus höhere Erwartungen an den Chef-Vermarkter der Einkaufsstadt Nummer eins im Kreis Mettmann als ihre Vorgänger.