1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Kommentar: Warten und sparen

Hilden : Kommentar: Warten und sparen

Der Gesetzgeber schreibt die Inspektion von privaten Abwässerkanälen alle 20 Jahre vor. Das ist sinnvoll. Niemand kann ein Interesse daran haben, dass defekte Abwasserkanäle das Grundwasser verschmutzen.

Die Stadt Hilden nutzt ihren Spielraum und will die Frist für die Inspektion privater Kanäle außerhalb von Grundwasserschutzzonen bis 2023 verlängern. Das hilft Behörden und Fachfirmen, den Arbeitsaufwand zu bewältigen. Die allermeisten Bürger können ruhig abwarten, bis ihr Bezirk an der Reihe ist — und schon einmal Geld für die Sanierungskosten auf die hohe Kante legen. cis

(RP)