Gruiten: Kommentar: Ein Anpfiff

Gruiten : Kommentar: Ein Anpfiff

Die Sportplatz-Sanierung in Gruiten ist sozusagen angepfiffen. Im Sportausschuss blieben keine Zweifel, dass das vom Förderverein angestoßene Projekt zügig umgesetzt werden soll. Wenn die Kunstrasen-Zukunft durch den Förderverein, den TSV oder einen anderen Träger verwirklicht wird und alle bislang erhofften Finanzierungsbausteine – Spenden von Stiftungen, Sponsorenläufe, Darlehen und Zuschüsse – sich realisieren lassen, erhält die Kommune eine runderneuerte Sportanlage, für die sie nur die Sportpauschale weiterleiten musste.

Das wäre dann ein Erfolg für engagierte Bürger. -dts

(RP)