1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

„Klüngelbeutel“: Bücherei präsentiert Kirchenkabarett

Hilden : „Klüngelbeutel“: Bücherei präsentiert Kirchenkabarett

„Krümmel vom Tisch des Herrn“ heißt das neue Programm des Kirchenkabaretts „Klüngelbeutel“. Hingehen: Es lohnt sich.

Dass es im Rahmen der Vortragsreihe Anstoß auch einmal etwas heiterer zugehen darf, beweist das Kölner Kirchenkabarett Klüngelbeutel mit der Aufführung „Krümel vom Tisch des Herrn", welche am Freitag, 22. Februar,  um 19.30 Uhr in der Stadtbücherei Hilden, Nove-Mesto-Platz 3 stattfindet. Unter dem Motto „Klüngelbeutel ist lustig mit Anspruch" hat das Kirchenkabarett Highlights aus früheren Programmen mit neuen Stücken zusammengemischt. Bei der kleinen satirisch musikalischen Reise durch die schöne bunte Kirchenwelt geht es um Fragen wie: Kann man theologische Probleme mit kölschen Liedern erklären? Und wo kann ich reklamieren, wenn an meinem Glauben etwas nicht funktioniert? Das Kirchenkabarett Klüngelbeutel besteht seit 1990 und setzt sich aus dem Duo Ulrike und Wolfram Behmenburg zusammen. Ulrike Behmenburg ist Sozialpädagogin in der Bildungsarbeit mit international Studierenden, während Wolfram Behmenburg als Gemeindepfarrer in Köln-Weiden tätig ist.  Bei der Veranstaltung handelt es sich um eine Initiative der Katholischen Kirche Hilden in Kooperation mit der Stadtbücherei Hilden und der VHS Hilden-Haan. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 4,44 Euro. Spenden sind willkommen.