Hilden: Kinderprinzenpaare im Karnevalsmuseum

Hilden: Kinderprinzenpaare im Karnevalsmuseum

Hilden Das jecke Treiben steuert auf seinen Höhepunkt zu. Mit dem Sturm auf die Rathäuser in Hilden und in Haan am Altweiber-Donnerstag, 8. Februar, beginnt der Straßenkarneval. Auch die Hildener Waldkaserne wollen die Narren wieder im Handstreich nehmen.

Da ging es beim Treffen der Kinderprinzenpaare und des Kinderdreigestirns aus Langenfeld-Berghausen im Rheinischen Karnevalsmuseum Hilden (Foto) noch recht gesittet zu. Mittendrin die Hildener Tollitäten Kira, Sonja, Niklas und Jan Luca. Sie haben im Moment viele Termine. Und die machen den jungen Botschaftern des närrischen Brauchtums "ganz viel Spaß". Die Schule dürfen sie dennoch nicht vernachlässigen. Ihren Wagen für den Rosenmontagszug haben die Vier auch schon in Augenschein genommen.

(RP)