Haan: Jogger geschlagen und getreten

Haan : Jogger geschlagen und getreten

Geschlagen, zu Boden gerissen, getreten und mit einem Stock attackiert - Unbekannte haben am Sonntagmorgen einen Jogger an der Thienhauser Straße angegriffen. Dabei wurde der 45-Jährige laut Polizei leicht verletzt. Die Täter flüchteten.

Ermittlungen zufolge war der Jogger gegen 7.15 Uhr unterwegs als er Angaben zufolge grundlos angegriffen wurde. Zuhause verständigte der 45-jährige Haaner die Polizei.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

1. zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß, schwarze Haare, bekleidet mit schwarzem Jogginganzug, bewaffnet mit einem kleinen Stock

2. etwa 1,80 Meter groß, braune Haare, trug weiße Handschuh. Beide sollen sich in einer osteuropäischen Sprache unterhalten haben.


Hinweise nimmt die Polizei unter 02129 / 9328-6380 entgegen.

Mehr von RP ONLINE