1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Kommentar: Jetzt den Blick nach vorne richten

Kommentar : Jetzt den Blick nach vorne richten

Die Haaner Innenstadt hat sich in den letzten Jahren leider negativ entwickelt. Über die Gründe ist viel diskutiert und gestritten worden. Jetzt muss der Blick nach vorne gehen. Positiv ist festzuhalten: Rat und Verwaltung haben offenbar begriffen, dass Verbesserungen nur gemeinsam mit allen Akteuren – Einzelhandel, Anwohnern, Kirchen, Vereinen – zu erreichen sind.

Bürger haben als Stadtplaner durchaus Kompetenz. Das Beispiel Hilden zeigt: Gemeinsam kann man Probleme identifizieren und breit akzeptierte Lösungsvorschläge erarbeiten. Ein integriertes Handlungskonzept bietet die Möglichkeit, die City Schritt für Schritt zu verändern und so spürbare Verbesserungen zu erreichen. cis

(RP)