Hilden: Jecke Fründe und Tennisverein feiern Fest

Hilden : Jecke Fründe und Tennisverein feiern Fest

Auf der Anlage des Tennissportclubs Hilden am Salzmannweg steigt am kommenden Samstag, 26. August, das traditionelle Sommerfest, gemeinsam von TSV und Jecken Fründen organisiert und ausgetragen. Beginn ist um 15 Uhr . Die Veranstalter hoffen darauf, dass wieder mehr als 400-500 Gäste über den Tag verteilt das Fest besuchen und mitfeiern.

Engagierte Helfer beider Vereine sorgen für kühle Getränke - mit und ohne Alkohol - und köstliche Cocktails für alle Erwachsenen. Leckeres vom Grill wird serviert, dazu gibt es delikate Salate und Brot. Natürlich sind auch Kaffee und Kuchen im Angebot.

Kinder können sich auf die Hüpfburg freuen, auf das Kinderschminken, auf eine spannende Stationen-Rallye und einen Luftballonwettbewerb mit tollen Preisen.

Für musikalischen Schwung ist gesorgt. Ab 15 Uhr legt ein Discjockey auf und ab 18 Uhr gibt es Livemusik mit der Band "Pik-Ass". Die Truppe hat den einen oder anderen Überraschungsgast im Gepäck.

Aber auch der sportliche Teil kommt nicht zu kurz. Für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen steht der Haupttrainer Nicolas Plath auf dem Platz, um Tennisbegeisterte, Anfänger und "Willige" von 16-18 Uhr wertvolle Tipps zu geben und den Spielern Spaß am Tennissport zu vermitteln.

Die Jecken Fründe, die in diesem Jahr mit 1x11 Jahren ihr erstes närrisches Jubiläum feiern können, und die Tennissportler freuen sich schon auf alle Feierwütigen.

(-dts)
Mehr von RP ONLINE