Hildener Herbstmarkt steigt am Wochenende in der City

Hilden : Herbstmarkt steigt am Wochenende in der City

Herbstliches für Haus, Wohnung, Garten und Balkon bieten Händler am kommenden Samstag und Sonntag, 12. und 13. Oktober, in der Fußgängerzone an. Marktflorist Hosten stellt unter anderem schöne Türkränze aus roten und grünen Beeren aus.

Der niederländische Blumenhändler Landgoedplant ist für seine ausgefallenen Pflanzen bekannt.

Veranstalter Georg Ott legt Wert darauf, dass die ganze Familie Spaß hat und etwas erlebt. Deshalb wird es neben den normalen Marktständen ein abwechslungsreiches kulinarischen Angebot und einiges an Kinderunterhaltung geben. Zugesagt haben Karussell und die beliebten Wasserbälle, in denen man natürlich trocken bleibt.

In diesem Jahr zum ersten Mal dabei ist das Familienweingut Busch. Vor dem Rathauscenter bietet es seine Weine an.Noch ein Hinweis für Besucher, die mit dem Auto kommen: Am Samstag sind wie gewohnt alle Parkhäuser in der Innenstadt geöffnet.

Am Sonntag stehen jedoch nur die Parkhäuser Am Kronengarten und im Itter-Karree zur Verfügung. Als Alternative stehen Parkplätze hinter dem Finanzamt an der Neustraße, am Mühlenhof, an der Robert-Gies-Straße (neben der Postbank) sowie bei den Stadtwerken/Feuerwehr am Hauptfriedhof zur Verfügung.