1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Stimmungsvolles Dank-Konzert für die Deutsche Einheit

Hilden : Stimmungsvolles Dank-Konzert für die Deutsche Einheit

Zehn Songs, die unter die Haut gingen: Chöre und Ensemble der evangelischen Kirchengemeinde Hilden musizierten eine Stunde auf dem alten Markt. Die Zuhörer durften zum Schutz vor Corona nicht mitsingen. Dieser stimmungsvolle Abend wird vielen noch lange in Erinnerung bleiben.

In einer friedlichen Revolution erkämpften sich die Menschen in der DDR ihre Freiheit. Die Mauer fiel. Am 3. Oktober 1990 trat die Deutsche Demokratische Republik der Bundesrepublik bei. An dieses Wunder vor 30 Jahren wurde am Samstag auch in Hilden dankbar erinnert. Unter der Leitung von Dorothea Haverkamp musizierten auf dem alten Markt alle evangelischen Chöre gemeinsam: Kantorei, Evangelischer Chor, Gospelchor „Joyful Voices“, Diakoniechor, Posaunenchor und eine Band. Die Zuhörer hielten brennende Kerzen in den Händen. Video von dem eindrucksvollen Konzert auf facebook/rp hilden-haan.