Richrather Straße in Hilden Hier droht das nächste Verkehrs-Chaos

Hilden · Noch ärgern sich Berufspendler über die Sperrung der Klotzstraße, doch schon bald droht die nächste baustellenbedingte Verkehrseinschränkung in Hilden – nämlich 2023, wenn der Kanal unter der Richrather Straße erneuert werden muss.

 Die Richrather Straße bekommt einen neuen Regenwasserkanal und eine neue Fahrbahndecke.

Die Richrather Straße bekommt einen neuen Regenwasserkanal und eine neue Fahrbahndecke.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Eigentlich hätte der Regenwasserkanal unter einem Teilstück der Richrather Straße bereits 2022 erneuert werden sollen – doch daraus wurde nichts. Nun soll die Maßnahme 2023 ausgeschrieben und durchgeführt werden, erklärte die Verwaltung im Umweltausschuss. Einen genauen Zeitplan konnte sie jedoch nicht vorlegen. Was aber jetzt schon klar ist: Es wird wieder zu massiven Verkehrsbehinderungen kommen. Denn: „Die Kanalsanierung erfolgt in offener Bauweise im öffentlichen Straßenbereich“, erklärt die Stadt. Die durch die Sperrung der Klotzstraße staugeplagten Pendler kommen so vom Regen in die Traufe.