Tat in Hilden Diebe stehlen Haarfarbe im Wert von einer Million Euro

Hilden · Unbekannte haben in Hilden einen Lkw-Auflieger mit mehr als 60 Paletten Haarfarbe aus einem Industriepark gestohlen. Den Schaden schätzt die Polizei auf mehr als eine Million Euro.

 Die Polizei sucht Zeugen.

Die Polizei sucht Zeugen.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd

Die Polizei sucht Zeugen eines Diebstahls, dessen Gesamtschaden die Beamten mit mehr als eine Million Euro angeben. Ein Lkw-Auflieger war zwischen Samstag, 3. September, und Sonntag, 4. September, vom Hildener Industriepark Terrania an der Ellerstraße verschwunden. Geladen hatte der Anhänger mehr als 60 Paletten Haarfarbe.

Das ist geschehen: „Der Auflieger der Marke Schmitz mit dem amtlichen Kennzeichen SG-T400 war auf einem Gelände im Industriepark Terrania an der Ellerstraße in Hilden abgestellt worden. Die Tatverdächtigen trennten im Zeitraum zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 11 Uhr, den Auflieger von der Sattelzugmaschine mit der er verbunden war“, erklärt ein Polizeisprecher. Dazu hätten sie die Sattelzugmaschine etwa fünf Meter nach vorne versetzt und einen Kabelstrang durchtrennt.

Der 13 Jahre alte Auflieger war mit einer blauen Plane bespannt und hat laut Polizei silberfarbene Bordwände. Die Beamten schätzen den Zeitwert auf rund 35.000 Euro.

Zu einem Millionendiebstahl wird die Tat erst durch die Ladung: Auf dem Auflieger standen laut Polizei mehr als 60 Paletten Haarfarbe eines Markenherstellers: Die Beamten schätzen den entstandenen Gesamtschaden daher auf über eine Million Euro. „Wie die Tatverdächtigen den Auflieger von dem Gelände transportieren konnten, ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen“, so der Polizeisprecher weiter.

Die Beamten leiteten sofort ein Such- und Ermittlungsverfahren ein und schrieben den Auflieger samt Kennzeichen zur internationalen Fahndung aus. Bislang offenbar ohne Erfolg: Gefunden wurde der Auflieger bislang noch nicht.

Die Polizei fragt: Wer hat im Tatzeitraum ungewöhnliche Beobachtungen im Industriepark an der Ellerstraße gemacht oder kann Hinweise zum Verbleib des Aufliegers und der Ladung machen? Hinweise nimmt die Wache in Hilden unter Telefon 02103 898-6410 entgegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort