1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hilden: Bekifft, ohne Führerschein in geklautem Pkw

Hilden : Bekifft, ohne Führerschein in geklautem Pkw

Beamte zogen am Freitagabend (22. Oktober 2021) an der Kreuzung Nordring/ Rothenbergstraße in Hilden einen 18-jähren Wuppertaler aus dem Verkehr.

Der junge Mann war unter dem Einfluss von Drogen und ohne Fahrerlaubnis mit einem gestohlenen Fahrzeug unterwegs. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle hielten Polizisten gegen 23.20 Uhr einen silbernen Ford Fiesta an. Die Beamten stelten fest, dass der 18-Jährige Fahrer des Fiesta nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war und das Fahrzeug, mit dem er unterwegs war, als gestohlen gemeldet war. Außerdem nahmen die Polizistinnen und Polizisten im Inneren des Fahrzeugs Marihuana-Geruch wahr. Da ein Drogenschnelltest positiv verlief, wurde der 18-jährige Wuppertaler zu Polizeiwache in Hilden gebracht. Er musste eine Blutprobe abgeben. Auf den 18-Jährigen kommen mehrere Strafanzeigen zu.