Langwieriger Prozess in Hilden Miss-Pepper-Baustart noch in diesem Jahr?

Hilden · Laut dem Chef der Restaurantkette mussten noch einige Fragen geklärt werden. Nun warte er auf die Baugenehmigungen für das American Diner und die Tankstelle in der Giesenheide.

 „Neubauprojekt 2018/2019“ steht auf dem Schild in der Giesenheide. Doch bisher ist auf dem Grundstück nicht viel passiert.

„Neubauprojekt 2018/2019“ steht auf dem Schild in der Giesenheide. Doch bisher ist auf dem Grundstück nicht viel passiert.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Eigentlich hätten die Hildener bereits 2019 in die ersten Miss-Pepper-Burger beißen sollen, doch das amerikanische Diner-Restaurant in der Giesenheide wurde bis heute nicht gebaut. Ein großes Schild weist auf den Baustart 2018/2019 hin – doch getan hat sich auf dem Grundstück nichts. Das soll sich nun ändern.