Kunst in Hilden Hier entsteht ein neues Kultur-Highlight

Hilden · An zentraler Stelle in Hilden lagert der Nachlass eines international renommierten Künstlers, der in Hilden geboren wurde. Seine Erben möchten einige Werke nun erlebbar machen.

 In der ehemalige Apotheke an der Benrather Straße lagern die Skulpturen des in Hilden geborenen Künstlers bereits seit einigen Jahren.

In der ehemalige Apotheke an der Benrather Straße lagern die Skulpturen des in Hilden geborenen Künstlers bereits seit einigen Jahren.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)

Einen neuen Anlaufpunkt haben Kunstbegeisterte in Zukunft am Fritz-Gressard-Platz. Ein paar Häuser neben dem Wilhelm-Fabry-Museum entsteht in den kommenden Monaten eine Art Museum für die Werke des in Hilden geborenen, international bekannten Künstlers Heinz Breloh. Der Politik hat dafür jetzt den Weg freigemacht, indem sie den Mietvertrag mit den Erben verlängert und einige nötigen Bauarbeiten genehmigt hat.