1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Hagelkreuzstraße in Hilden wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Hilden : Hagelkreuzstraße wegen Bauarbeiten voll gesperrt

Die Bauarbeiten dauern bis Ende Mai. So lange bleibt die Hagelkreuzstraße auch gesperrt.

Ab diesem Montag, 2. März, wird die Hagelkreuzstraße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Für eine Unterquerung der S-Bahnstrecke von der Talstraße zur Hagelkreuzstraße wird im Auftrag des Tiefbau- und Grünflächenamtes ein Schachtbauwerk in der Hagelkreuzstraße erstellt. Das teilte die Stadt jetzt mit.

Die Sperrung erfolgt zwischen den beiden Zufahrten der Venenklinik (Haus-Nr. 37). Die Einbahnstraßenregelung ab Hagelkreuz wird aufgehoben, es wird eine Beschilderung als „Sackgasse – keine Wendemöglichkeit“ aufgestellt.

In der gesamten Straße werden Halteverbotsstrecken eingerichtet, die Befahrung zwischen Hagelkreuz und Venenklinik muss weiter möglich sein. Es besteht aber keine Wendemöglichkeit. Der Fußgängerverkehr bleibt aufrechterhalten. Die Vollsperrung dauert voraussichtlich bis 29. Mai.