Kommentar: Haan muss eigenes Profil finden

Kommentar : Haan muss eigenes Profil finden

Der Neue Markt in Haan ist – abgesehen von Markttagen, Kirmes und Haaner Sommer – wenig attraktiv, um nicht zu sagen ziemlich öde. Das geben selbst eingefleischte Lokalpatrioten zu. In Hilden sitzen die Leute in der Innenstadt, sobald es irgendwie geht, draußen, schauen, flanieren – und kaufen auch ein.

Die Hildener City hat Charme und Atmosphäre. Stadtplaner sprechen von Aufenthaltsqualität. Dafür kann und muss die Stadt Haan zunächst selbst einmal sorgen. Dass dies möglichst ist, beweist der Haaner Sommer: eine Bürgerinitiative, die ihresgleichen in der ganzen Region sucht. Leute mit attraktiven Veranstaltungen in eine gemütliche City ziehen: Das motiviert Geschäftsleute, ihrerseits etwas zu tun und die Besucher mit besonderen Angeboten zu Kunden zu machen. Haan muss versuchen, ein eigenes Profil zu gewinnen. Hilden oder Langenfeld mit Einkaufscentern nachzuäffen, wird scheitern. cis

(RP)