Hilden: Gospelchor lädt zum Benefizkonzert

Hilden: Gospelchor lädt zum Benefizkonzert

Mit dem Erlös soll das Franziskus-Hospiz Hochdahl, unterstützt werden. Es ist nicht nur am heutigen Welthospiztag auf Zuwendungen angewiesen.

Die Zusammenarbeit zwischen dem Gospelchor "Auftakt" an St. Jacobus und dem Lions Hilfswerk Hilden wird auch in diesem Jahr mit dem 12. Benefizkonzert fortgesetzt. Das teilt Ralf G. Kraemer, Sprecher der Lions, mit und stellt zugleich das Programm vor. Es findet am Freitag, 17. November um 20 Uhr in der Pfarrkirche St. Jacobus statt. Einlass ist ab 19:15 Uhr. Mit dem Erlös soll das Projekt "Franziskus-Hospiz Hochdahl, Ausbau der Pflegestation" unterstützt werden. Es ist das einzige stationäre Hospiz im Kreis und nicht nur am heutigen Welthospiztag auf Zuwendungen angewiesen: Die Lions gehören zu den regelmäßigen Spendern.

Unter der Leitung von Kantor und Seelsorgebereichsmusiker Carlos A. Reigadas werden Highlights von Gospel und Spirituals geboten. Der im Jahre 2002 gegründete Hildener Chor singt bereits seit 2004 unter seiner Führung. Die Zuhörer können sich auf neu einstudierte Songs wie u.a. "Can't help falling in love" (bekannt durch Elvis Presley) und "I will follow him" aus "Sister Act" freuen. Ein Highlight wird "Sing Alleluia, clap your hands". Begleitet wird der Gospelchor erstmals von Matthias Keidel (Saxophon) und natürlich wie immer von Chorleiter Carlos A. Reigadas (Klavier).

  • Meerbusch : Heimkehr mit Münchner Gospelchor

Der Gospelchor unterstützt seit Jahren die Aktivitäten des Lions Hilfswerks mit Benefizkonzerten. Darüber hinaus gestaltet der Chor regelmäßig Gottesdienste im Pfarrverband und beteiligt sich auch an besonderen Projekten und Veranstaltungen. Chorleiter Carlos A. Reigadas legt viel Wert darauf, mit dem Chor anspruchsvolle und variantenreiche Stücke zu erarbeiten. Inzwischen wagt der Chor auch Experimente.

Karten zum Preis von 12 Euro sind erhältlich bei der Ticketzentrale Nove-Mesto-Platz 3; Mode von Gehlen, Mittelstraße 43; Fabricius-Apotheke, Richrather Straße 84; "Stadt Hilden", Erikaweg 9; Curanum Wohnstift, Hofstraße 3; Wohnstift Haus Horst, Horster Allee 12-22; Hair & More, St. Konrad-Allee 27

(gök)