Hilden: Einkaufstasche unterstützt Umwelt und Kinderschutz

Hilden: Einkaufstasche unterstützt Umwelt und Kinderschutz

Das Hildener Haushaltswarengeschäft Schürg unterstützt mit einer Aktion den Hildener Kinderschutzbund. Und die Kunden können dabei helfen, den Spendenbetrag zu erhöhen. Ab sofort stiften die Geschäftsleute einen Euro an den Kinderschutzbund für jeden verkauften Reisenthel Mini Maxi Beutel. Der ist in vielen Farben erhältlich und kostet 5,95 Euro pro Stück. Kunden können mit dem zusammengelegt in jede Tasche passenden Beutel, der zudem sehr stabil und immer wieder zu benutzen ist, künftig auf Plastiktüten verzichten.

Das wäre ein Beitrag zum Umweltschutz. Denn Plastikabfälle verrotten nicht. In der Landschaft können sie Tiere gefährden. Kleinstpartikeln können in Bäche, Flüsse und Meere gelangen , wo sie von Fischen gefressen und dann über die Nahrung sogar in unser Essen geraten können. Die Familie Schürg hat ihre Aktion überschrieben: Wir punkten doppelt für Hilden.

(-dts)