1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Düsseldorf: A46-Tunnel werden für Wartung gesperrt

Düsseldorf : A46-Tunnel werden für Wartung gesperrt

Die beiden Tunnel der Autobahn 46 „Universität“ und „Wersten“ in Düsseldorf zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Bilk und -Holthausen werden wegen Wartungsarbeiten am zweiten Septemberwochenende von Samstagnachmittag (12. September 2020) um 16 Uhr bis Montagmorgen (14. September) um 5 Uhr gesperrt, teilt der Landesbetrieb Straßen NRW mit.

Die Technik muss einmal im Jahr gewartet und auf korrekte Funktion überprüft werden: zum Beispiel  die sicherheitstechnischen Anlagen (Brandmeldetechnik, Lautsprecheranlagen, Belüftungsanlagen), die verkehrstechnischen Anlagen sowie die Funktion der Schranken zur automatisierten Sperrung der Autobahn. Umleitungen werden dann mit Rotem Punkt ausgeschildert. Wer auf der A46 von der linksrheinischen Seite in Richtung Wuppertal fahren will, wird in der Anschlussstelle Düsseldorf-Bilk von der Autobahn abgeleitet und über die Münchener Straße bis zur A59-Anschlussstelle Düsseldorf-Garath geführt. Dort können Autofahrer in nördlicher Richtung (Richtung Wuppertal) über die A59 die A46 im Kreuz Düsseldorf-Süd wieder erreichen.