1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Brandschutzkoffer für Hildener Feuerwehr

Hilden : Brandschutzkoffer für Feuerwehr

Die Provinzial Rheinland unterstützt die Brandschutzerzieher in Kitas und Schulen.

Die Provinzial Rheinland unterstützt die Brandschutzerzieher der Feuerwehr Hilden bei ihrer Arbeit in Kindergärten und Schulen. Der Koffer enthält unter anderem einen Rauchwarnmelder, ein Verbrennungsdreieck, ein Notruftelefon und Informationsmaterialien. „Der Brandschutzkoffer ist ein wichtiges Werkzeug, um die Brandschutzerziehung vor Ort zu unterstützen. Er bietet eine Basisausrüstung, um die wichtigsten Bestandteile der Brandschutzerziehung und –aufklärung näherzubringen“, erläutert Provinzial-Geschäftsstellenleiter Olaf Casper.  Erster Beigeordneter Norbert Danscheidt bedankte sich für die Unterstützung: „Eine gute Brandschutzerziehung kann im Notfall Leben retten.“ Dem stimmt auch Brandamtmann Stefan Tives zu: „Zum Beispiel können die Kinder mit den voll funktionsfähigen Telefonen spielerisch üben, einen Notruf abzusetzen. Wenn es brennt und auf jede Sekunde ankommt, wissen sie, was zu tun ist und haben weniger Hemmungen.“ Provinzial und Feuerwehr: Das ist eine historisch gewachsene Zusammenarbeit mit Tradition. Die Versicherung die  rheinischen Feuerwehren bereits mit Wärmebildkameras, Hohlstrahlrohen und mobilen Rauchverschlüssen ausgestattet.