1. NRW
  2. Städte
  3. Hilden

Haan: Betrunkener fährt gegen Baum

Haan : Betrunkener fährt gegen Baum

Ein alkoholisierter Mann aus Solingen ist in der Nacht zu Montag mit seinem Wagen auf der Ohligser Straße in Haan gegen einen Baum gefahren. Er wurde bei dem Unfall verletzt.

Der 22-Jährige fuhr um 0.05 Uhr mit seinem Opel auf der Ohligser Straße in Fahrtrichtung "Am Schlagbaum". Nur wenige Meter hinter einer Rechtskurve, in Höhe der Hausnummer 12, verlor der Mann die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal gegen einen Baum. Dabbei verletzte sich der junge Mann, der nach bisherigen Erkenntnissen nicht angeschnallt war, und musste im Krankenhaus Haan behandelt werden.

Die Polizisten vor Ort bemerkten im Atem des jungen Mannes Alkoholgeruch. Ein Alkoholtest ergab daraufhin einen Wert von über 0,9 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutprobe, ein Strafverfahren wegen Trunkenheitsfahrt mit Unfall wurde eingeleitet.

Der Opel des 22-Jährigen wurde durch den Zusammenstoß stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. An dem Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 6000 Euro.

(ots)