Hilden: Aufzug im Bahnhof Hilden ist endlich repariert

Hilden: Aufzug im Bahnhof Hilden ist endlich repariert

Gehbehinderte, Rollstuhlfahrer, Reisende mit schwerem Gepäck oder Väter und Mütter mit Kinderwagen: Sie alle können aufatmen. Der Aufzug im Bahnhof Hilden zu den Gleisen funktioniert wieder. Sage und schreibe 16 Wochen war der Lift defekt.

Die Bahn war über die Situation "sehr unglücklich". Die Wartungsfirma war mit der Reparatur des gerade einmal zwei Jahre alten Aufzugs gescheitert. Deshalb musste die Herstellerfirma ThyssenKrupp ran. Durch einen Kurzschluss, so die Bahn, war die Steuerung des Lifts schwer beschädigt worden.

(cis)