Hilden: Ackerland wird Niederbergische Allee

Hilden: Ackerland wird Niederbergische Allee

Haan (-dts) Per Bagger und Radlader wird derzeit Ackerland in Gruiten abgetragen und modelliert. Im Zuge des zweiten Bauabschnittes für den Technologiepark Haan wird die Niederbergische Allee vom Wirtschaftsweg Kriekhausen (unser Bild) bis zum Kreisverkehr der Gruitener Straße mit der Ortsumgehung verlängert.

Viele Fuhren mit Sand und Kies wurden bereits angeliefert. Bis Oktober soll die ein etwa 200 Meter langer Abschnitt der Straße nutzbar sein, um dann das Gelände der Firma Aperam Stainless Services & Solutions erreichen zu können. In den nächsten Wochen wird auf einer Parzelle etwa 100 Meter östlich des Wirtschaftsweges bereits mit dem Bau von Verwaltung und Fertigung begonnen. Dort sollen im ersten Quartal 2019 die 120 Mitarbeiter einziehen können. Im Herbst 2019 soll die Niederbergische Allee komplett sein.

(RP)