Hilden/Haan: 530 Kurse sichern die VHS-"Zukunft"

Hilden/Haan: 530 Kurse sichern die VHS-"Zukunft"

Bis zu 5000 Hörer werden für das neue Semester erwartet. Kunden geben der Bildungseinrichtung die Schulnote 1,49.

Das neue Programm der Volkshochschule Hilden-Haan für das zweite Semester 2014 liegt ab sofort druckfrisch in Sparkassen, Stadtbüchereien und Rathäusern in Hilden und Haan aus oder kann im Internet (www.vhs-hilden-haan.de) heruntergeladen werden. Geplant sind 530 Veranstaltungen mit 9100 Unterrichtsstunden, berichtet Jörg Dürr, Vorsitzender der Zweckverbandsversammlung. Mit 9,4 Veranstaltungen pro 1000 Einwohner liege die VHS Hilden-Haan deutlich über dem NRW-Landesdurchschnitt (7,3): "Wir haben unser Niveau gehalten."

VHS-Leiter Niklas Rahn erwartet wieder zwischen 4800 und 5000 Hörer. Die Bildungseinrichtung befragt regelmäßig ihre Kunden. Bei der Zufriedenheit gab es im vergangenen Jahr die Schulnoten 1,38 (1. Semester) und 1,49 (2. Semester). "Damit können wir wunderbar leben", freut sich Rahn. Etwa 15 Prozent der Kurse sind - wie jedes Semester - neu im Programm.

"Zukunft" heißt der Schwerpunkt im neuen Programm. Die Teilnehmer können eine Biogasanlage, eine Wasserstofftankstelle, einen Bio-Bauernhof und die Fair-Trade-Company Gepa besichtigen. Es geht aber auch um das "intelligente Haus", Mobilität in der Stadt der Zukunft oder um die Frage, wie realistisch sind Science-Fiction-Filme.

Unter Zukunft versteht die VHS aber auch das Ende des Lebens. Deshalb wird auch eine Führung durch ein Krematorium in Düsseldorf und Besichtigung des Hildener und des Kölner Melaten-Friedhofs angeboten. Greta Taubert hat versucht, ein Jahr ohne Zivilisation zu überleben. Dabei hat sie 30 Kilogramm Gewicht verloren und über ihre Erfahrungen ein Buch geschrieben. Am Donnerstag, 18. September, ist sie bei der VHS zu Gast. "Ein spannendes Thema mit einer sehr interessanten Persönlichkeit", verspricht Fachbereichsleiterin Dr. Juliane Kerzel-Kohn.

Die Kochkurse der Volkshochschule sind sehr beliebt. Neu sind "Kochen und Genießen bei Bluthochdruck" und "Natürlich vegan - tierisch gut". Fans des legendären "Dinner for one" können das Menü auch selbst einmal nachkochen - die VHS macht's möglich.

  • Hilden/Haan : Postbank-Filialen in Hilden und Haan sind morgen zu

Rund um das Thema "Gesund leben" bietet die Bildungseinrichtung mehr als 100 Kurse, Seminare und Vorträge an - von A wie Achtsamkeit bis Z wie Zumba. Neun Fremdsprachen können bei der Volkshochschule erlernt werden. Neben "Spanisch für Pilger" gibt es auch einen Kompakt-Kurs Türkisch für Anfänger sowie - nach langer Pause - wieder einen Griechisch-Kursus.

Die VHS Hilden-Haan ist als Beratungsagentur für "Bildungscheck" und "Bildungsprämie" zugelassen. Arbeitnehmer und kleine Unternehmen werden bei der beruflichen Entwicklung vom Bund oder vom Land finanziell unterstützt. Das lohnt sich, betont Volkshochschul-Leiter Niklas Rahn. Die VHS bildet beispielsweise in drei Modulen zur "geprüften Fachkraft Finanzbuchführung" mit Xpert-Business-Abschluss aus. Mit Bildungscheck koste die Ausbildung nicht 650 Euro, sondern nur die Hälfte.

Im Fachbereich EDV können die Kunden unter rund 40 Veranstaltungen wählen. Vom Windows-Einsteigerkurs bis zum anspruchsvollen Seminar zur Bildbearbeitung oder zur Installation von Betriebssystemen ist alles dabei - und das für alle Altersgruppen. Seminare zu Android-Geräten (Handys oder Tablets) seien besonders gefragt, stellt Fachbereichsleiter Dr. Frank Lungenstrass fest.

Bei der Volkshochschule Hilden-Haan können Jugendliche auch den Haupt- oder Realschulabschluss nachholen. In beiden Kurs-Reihen gebe es noch freie Plätze. Interessierte sollten einen persönlichen Gesprächstermin unter Telefon 02103 9675611 vereinbaren und sich rasch anmelden, rät Frank Lungenstraß: Nach den Schulferien seien die Kurse mit Sicherheit ausgebucht.

(RP)