1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Zwei Konzerthighlights zum vierten Advent in Haan

Ankündigung : Konzerthighlights zum 4. Advent

Die Evangelische Kirchengemeinde überträgt Dixieland und Klassik auf Youtube.

Für den 4. Advent kann die Evangelische Kirchengemeinde Haan gleich mit zwei musikalischen Höhepunkten aufwarten – und das trotz Coronakrise.

Der Gottesdienst am Sonntag, 20. Dezember, um 11 Uhr wird von Peter-Weisheit und den Dixie-Tramps gestaltet. Durch die Absagen der sonst so zahlreichen Auftritte sei dies die einzige Chance, sich auch in diesem Jahr mit der guten Laune der Truppe anstecken zu lassen und in Weihnachtsstimmung zu kommen, heißt es in der Einladung. Auch wenn dies „nur“ über den Youtube-Kanal der Kirchengemeinde stattfinden kann.

Für den Sonntagabend wird dann um 18 Uhr im Rahmen der Advents­türchen ein weiteres Live-Konzert übertragen. Kantor Martin Honsberg wird dabei den Trompeter Tobias Heckmann, Teilnehmer des renommierten ARD-Musikwettbewerbes, begleiten.

Heckmann und Honsberg kennen sich schon ihr halbes Leben lang und musizieren immer wieder gemeinsam. Auf dem kurzweiligen Programm des Konzertabends stehen altbekannte Komponisten (wie etwa Händel und Tartini), aber auch besonders gern Gehörtes (wie etwa Johann Sebastian Bachs „Jesu bleibet meine Freude“) sowie Neues (unter anderem Werke von Hans-André Stamm).

Beide Konzerte können auf dem YouTube-Kanal der Gemeinde (www.youtube.com/evkirchengemeindehaan) verfolgt werden.