1. NRW
  2. Städte
  3. Haan

Viele Infos und ein Ärgernis bei der Flut-Veranstaltung in Gruiten

Kommentar : Viele Infos und ein Ärgernis

Auch wenn lange gedauert hat, bis der Termin zustande kam: Die Info-Veranstaltung von Stadtverwaltung, Feuerwehr und BRW jetzt in Gruiten war wichtig, wenn auch teils schmerzhaft. Insbesondere die BRW-Vertreterin ließ so manchen Wunschtraum platzen, wie etwa den, bei künftigen Ereignissen Wasser in die Grube 7 pumpen zu können („technisch und finanziell ein gigantischer Aufwand“).

lieVe renFag ilnbeeb coednnh off:ne mWaru dureat es sbi ,aJaurn ine nrfeTfe unnee,izbefur ebi dem nie ssazczhkweurstHnoheopct auf dne eWg tbrhgeca rnwede ?olsl muaWr ftehl in e hacdesSn- dnu lpArnamal onv RWB nud sEttlin?izllateese Wie nank fkgnüti otztr lealr mepfemanerpslbnkoFug beress imftnoreir ?dee rwn aD sti nhoc vlei zu n.ut iEn Äregnisr wra rde M.dartreoo enD ohnnieh nkpap eesmsebenn Ftaneelrgi mit dne Wroten zu ebenn,ed er ebha aj cahu hcon nie aebilPrenvt, sti segnthaisc erd stTea,hac ewi ifte die Ftul ins Pvarebleint irelev enwdAreens rffigeeenngi ,tah hcilthcs enie Ftheei.rch

m-..icoenehtscd@eliptspereehtnre