Haan: Verein lädt zum "Sommer"-Prolog

Haan: Verein lädt zum "Sommer"-Prolog

Am 26. Mai wird die Werbetrommel für das Event geschlagen.

Rund 150 Tonnen Sand werden bald wieder den Strand bilden, der ab 7. Juli sieben Wochen lang zum Treffpunkt in der Innenstadt wird. Rund 40 Tage vorher - genau am Samstag, 26. Mai, ab 10 Uhr - will der Verein "Haaner Sommer" mit einem Prolog die Werbetrommel für das Event schlagen.

Es werden 100 kleinste Sandsäckchen verteilt, die nicht nur ein bisschen Strandfeeling, sondern auch ein quadratisches Erinnerungs-/Lesezeichen beinhalten. Einrad-Fahrerinnen des Mitmachzirkus Hilden fahren mit Flaggen durch die Innenstadt und weisen damit gleichzeitig auf den baldigen Beginn des 12. Haaner Sommers hin.

Am für den Haaner Sommer ungewöhnlichen Standort vor Kodi, Dieker Straße 97, wird eine blaue Muschel mit Sand und einer kleinen Auswahl an Strandutensilien bereitstehen. Der Standort wird unter anderem durch Flaggen zu erkennen sein. "Wir wollen damit werben und einladen, dass der 12. Haaner Sommer bald kommen wird", erklärt Joe Janny, der sich um die Öffentlichkeitsarbeit kümmert. Der Prolog soll insbesondere die Bürger, die keine schulpflichtigen Kinder haben, über den Sommerbeginn informieren.

  • Der Sommer kommt | 16.05.2017 | center.tv Düsseldorf

Das Haaner Traditions-Spektakel beginnt am Samstag, 7. Juli, um 17.30 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst. Anschließend wird bis zum 25. August jeden Tag eine Mischung aus Kunst, Musik, Kultur, Sport und Geselligkeit in und um das schöne Pagodenzelt auf dem Neuen Markt geboten.

Der Haaner Sommer ist ein Verein, in dem auch noch Mitglieder gesucht werden, sowie Menschen, die das ein oder andere mal mithelfen wollen, die Innenstadt zu beleben und Menschen jeglichen Alters sieben Wochen lang in etwa 100 Einzelveranstaltungen ein Programm aus Kunst, Kultur, Sport, Musik, Theater und weiterem, zusätzlich zum herrlichen Sandstrand, bieten zu können.

Der Prolog - bekannt im Vorfeld etwa von Straßenradsport - endet im Falle des Haaner Sommers mit dem samstäglichen Sirenen-Testlauf.

(-dts)
Mehr von RP ONLINE